Meerjungfrauen auf der Gartenschau

An einem Wochenende Anfang Juli zeigten die Meerjungfrauen von Shark Mannheim ihr Können. Die Darbietungen am Bodenseeufer wurden von den LGS- Besuchern begeistert aufgenommen.

Viele kamen dann auch zu Gesprächen und einem Fotoshooting an den Stand.

Zweimal täglich 20 min im Wasser, zeigten die Mädels Figuren, wie z.B. Looping und Gruppenbilder.

Das ganze nur mit der Monoflosse, ohne Maske und Schnorchel und ohne Neopren…. Das sollte man nicht unterschätzen und ist in unseren Augen sehr wohl eine sportliche Angelegenheit…. Den Besuchern, den Akteurinnen und den begleitenden Eltern hat es gleichermaßen Spaß gemacht.

Wie schön, dass Taucher aus dem BAT sich bereitfanden, die Mädchen abzusichern. Danke auch denen für diese tolle Unterstützung.

Ob Sonnenschein oder Regen, die Besucher der LGS sind von der Unterwasserwelt fasziniert

Am 29/30. Mai war herrlichster Sonnenschein und Temperaturen über 20°C, da zog es jede Menge Besucher zur LGS und wir konnten mit den Wassertieren und Pflanzen aus dem Bodensee einige A-H-A Effekte auslösen. Die viel-erwähnte Quagga-Muschel live zu erleben wie sie filtert, klebt und sich fortbewegt war gerade für viele Bodenseeanwohner hochspannend. Aber auch die agilen Wasserschnecken und Flohkrebse faszinierten die großen und kleinen Besucher.

Zufallsfunde wie der Fischegel, Strudelwurm oder die Köcherfliegenlarve rundeten das Erlebnis ab. Die Wasserpflanzen waren meist als Algen abgestempelt, aber mit etwas Erklärung der Wichtigkeit als Laichplatz wurden sie schnell aufgewertet.

Das zweite Wochenende war von Regen bestimmt, das schreckte viele Besucher aber nicht ab, so dass wir auch am 5/6. Juni jeder Menge LGS Besuchern die Faszination der Unterwasserwelt, anhand von Liveobjekten und unserem Livestream vom Fischreiser, vorführen konnten.

Livebilder von Unterwasser? Das will ich sehen!

Die Landesgartenschau konnte am 30. April nun endlich eröffnen. Das war ein guter Grund, am ersten Wochenende den Stand und unseren Livestream zu zeigen und über das Fischreiserprojekt zu informieren. Besonders auch, weil der Südkurier gerade auch am Wochenende zum Projekt und der Abschlussveranstaltung berichtet hatte.

Trotz eines rechten „Aprilwetters“ mit Sonne und Hagelschauer fanden Besucher den Weg zum Uferpark und zu uns.

Überlinger und solche mit weiterer Anreise, Taucher oder Besucher ohne jede Vorstellung vom Leben unter Wasser, Kinder und Rentner. Genau das Publikum, das wir auf der LGS erwarten und über uns und unser Projekt informieren möchten.

Hilfreich, dass die Poster zum Fischreiser rechtzeitig angeliefert wurden und die Bilder vom Livestream gut ergänzen.

Ich bin sicher – unsere weiteren Aktivitäten auf der LGS werden genauso erfolgreich sein, wie unser erster Auftritt am ersten LGS-Wochenende.
Wir freuen uns auch auf Euren Besuch!

Start der LGS wurde wieder verschoben

Es könnte ein Aprilscherz sein, ist aber leider wahr und nicht zu ändern: Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen wurde der Start der LGS nun verschoben. Es steht zwar ein durchdachtes Hygienekonzept für die Gartenschau selbst, doch die Gäste würden ja auch die Stadt Überlingen besuchen wollen. Dies war letztendlich der auslösende Faktor. Wir erfuhren dies, als wir in den letzten Phasen beim Ausstatten unseres Pavillons waren.

Hier ein Foto unserer Aktivitäten von der Homepage der LGS GmbH.

Landesgartenschau startet am 09. April!

Was im vergangenen Jahr wegen der Pandemie abgesagt wurde, soll nun in diesem Jahr stattfinden. Vielleicht mit Hygiene Auflagen, vielleicht reduziert auf die Aktivitäten unter freiem Himmel – auf jeden Fall sind wir dabei! Mit verschiedenen Aktivitäten rund um unseren Tauchsport: Apnoe, Fotografie, Tec Tauchen, Archäologie, Biologie, Schnuppertauchen und – ja, tatsächlich! – mit unseren Meerjungfrauen. Die Besucher sollen einen Eindruck davon bekommen, wie vielfältig unser Sport ist.

Ihr findet uns auf dem Gelände des Uferparks. In der Liste seht Ihr, wann wir vor Ort sind. Kommt Ihr vorbei?

Übrigens: Wer vom Gelände der Gartenschau aus tauchen möchte, kann dies tun…. Man kommt gut ins Wasser. Es gibt für Nachmittagsgäste auch preiswerte Halbtageskarten. Natürlich sind immer noch die Corona Regeln zu beachten!

Wir freuen uns auf Euch.

Neues zur Landesgartenschau Überlingen

23.04.2020, heute hätte die Landesgartenschau starten sollen. Wer hätte vor drei Jahren, als diese T-Shirts die erste Werbung brachten, gedacht dass dieser Termin aufgrund eines Virus nicht eingehalten werden kann.

Jetzt warten wir gespannt, wann die Eröffnung stattfindet. Irgendwann in 2020 oder wird es eine LGS 2021?
Es ist noch nicht endgültig entschieden, wann die Eröffnung nun stattfinden wird. Die Stadt Überlingen und das Land Baden-Württemberg sind dazu im Gespräch. Wir bleiben dran …..